Anna
Belser

Collaboratrice scientifica Sezione Protezione contro le piene, Ufficio federale dell’ambiente UFAM, Ingegnere in pianificazione del paesaggio e degli spazi liberi, Università di Hannover

Anna Belser

È specialista nella protezione contro le piene nei settori Dinamica naturale del regime idrico e Rivitalizzazione. Si occupa di garantire la buona esecuzione delle disposizioni e il relativo sostegno.

Mich fasziniert im Speziellen, dass wir nicht nur den aktuellen technischen Stand betreuen, sondern auch im BAFU immer am Puls der neusten Entwicklungen sind und eine gewisse Vorreiterrolle im Fachgebiet innehaben (müssen). Dies ist nur durch eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit mit KollegInnen innerhalb des BAFU und/oder mit Kantonen und anderen Partnern (Interessengruppen) möglich. Dadurch können innovative und kreative Lösungen entwickelt, Synergien genutzt und win-win-Situationen angestrebt werden, was mir sehr zusagt und mich täglich motiviert, hier zu arbeiten und mein Bestes zu geben.

Abbiamo destato il tuo interesse? Candidati ora al DATEC!
Impieghi vacanti
Abbonarsi al Job-Abo   Varietà degli impieghi al DATEC

Contattare Anna Belser: